Impressum

Pasta Passion / Pastissima

Concepta GmbH
Hauptstr. 50
58313 Herdecke

Tel. 02330 910599
Fax 02330 974532

Amtsgericht Hagen HRB 6990
Geschäftsführerin: Sabine Preuten
USt. – ID -Nr. DE237994178

e-mail: brief@pasta-passion.de

_________________________________________________________________________

Haftungshinweis:

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von Sabine Preuten / Concepta GmbH sorgfältig recherchiert und geprüft. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können weder Sabine Preuten / Concepta GmbH noch Dritte die Haftung übernehmen. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher der Website.Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte, Funktionalität oder technische Verfügbarkeit externer Links, die von unserer Seite www.pasta-passion.de angeboten werden. Dafür sind ausschließlich deren BetreiberInnen  verantwortlich.
Google Anayltics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Facebook:
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z. B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Datenschutzerklärung:
Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre hat für uns immer oberste Priorität. Am 25. Mai 2018 wird die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft treten,
die Ihre Rechte weiter stärkt. Nach Ablauf der Umsetzungsfrist zum 25. Mai 2018 gilt diese unmittelbar. Unsere Datenschutzbeauftrage ist Frau Sabine Preuten.
Über unsere Internetseite ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbeszogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Rechtsgrundlage für die Daten, die im Zuge einer Übersenudn einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGV. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks der Erhebung nicht mehr erforderlich sind, die Kommunikation also ihren Zweck erfüllt hat. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen. Dazu bedarf es einer formlosen E-Mail mit dem Hinweistext „Ich widerspreche der Speicherung meiner Daten und bitte um sofortige Löschung derselben“. In diesem Fall kann die Kommunikation nicht weitergeführt werden.