„Alles, was Sie hier sehen,
verdanke ich Spaghetti“

(Sophia Loren)

Natürlich gibt es hier im „betriebseigenen“ Bistro das komplette Nudel- und Saucensortiment aus der Nudelmanufaktur. Darüber hinaus aber auch „Pane“, also Brot, nämlich Bruschetta-Brot, Dipps mit Landbrot, Antipasti usw. Und ab und zu eine süsse Verführung, einen hausgemachten Kuchen, ein Dessert, ein Mandelgebäck, einen Dessertwein mit Stippe-Cantuccini, …

Spitzen-Mineralwasser aus den Piemonteser Bergen (Santa Barbara Quelle in Cuneo), Bio- und Fair Trade Softdrinks, Kaffee von einer familiengeführten Gourmet-Rösterei in Südtirol, ChariTea, regionales Bergmann-Bier, italienische und „RuhrPott“-Weine, lokale und italienische Spirituosen sind Basis der Getränkekarte.

Wir machen uns Gedanken.

„Coronaschutz-Regeln“:

Unser Bistro hat geöffnet, sowohl drinnen als auch draußen für alle Gäste, auch ohne Impfstatusnachweis o.ä.  und Maske. Wir freuen uns aber über jeden Gast, der drinnen (außer am Platz) freiwillig eine Maske trägt. Wir lüften regelmäßig (überprüft mit CO2-Meßgerät) und es gibt einen Handdesinfektions-mittelspender vor dem Laden. Wir möchten, dass es für alle unsere Gäste und unser Team so sicher wie möglich ist – auch ohne gesetzliche Regelungen und nur in Eigenverantwortung!

Öffnungszeiten des Bistros

Mo, Di, Mi 11.00 bis 18.00 Uhr
Do 10.00 bis 15.00 Uhr
Fr, Sa 11.00 bis 20.30 Uhr


(Die Küche schließt jeweils 30 Minuten vor Betriebsschluss)

Tischreservierung per Telefon oder WhatsApp unter 0176 89095593

 

3D- Rundgang in unserem Bistro

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden